top of page
Solarkraftwerk

PTM Solar

Installationsablauf
 

Logo

Installationsablauf eines Photovoltaik-Projektes für Klimafreundlichen & Günstigen Strom

Informieren

Besuchen Sie unsere Homepage www.ptmsolar.de, um sich ausführlich über Photovoltaik und Speicherlösungen zu informieren. Nutzen Sie unsere Ressourcen, um ein Verständnis für die Welt der nachhaltigen Energiegewinnung zu entwickeln

die-info

Beraten & Prüfen

Unser erfahrenes Kundenteam steht Ihnen persönlich, schriftlich oder telefonisch zur Verfügung. In dieser Phase erfolgt eine detaillierte technische Überprüfung während eines Montagevorbereitungstermins. Verlassen Sie sich auf unsere fundierte Beratung, um die bestmögliche Lösung für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

prufen

Planen & Entscheiden

Unsere hochqualifizierten Photovoltaik-Experten planen sorgfältig Ihre individuelle Solaranlage. Vollmachten von Ihnen sind erforderlich, um Ihre Anlage beim örtlichen Netzbetreiber anzumelden. Wir unterstützen Sie aktiv beider Bearbeitung von Einspeise zusage und Betreibererklärung. Entscheiden Sie auf Grundlage unseres Angebots über Ihre Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicherlösungen und die mögliche Integration von Ladeinfrastruktur für Elektromobilität. Ihr fester Ansprechpartner im Auftragsmanagement begleitet Ihr Solarprojekt bis zum Abschluss der Arbeiten, der in wenigen Wochen zur Fertigstellung Ihrer PV-Anlageführt.

einstellungen-zahnrader

Bauen & Anmelden

Unsere hochqualifizierten Fachleute bauen Ihre Solaranlage und installieren die technischen Anschlüsse. Dieser Prozess dauert im Normalfall 1-2Werktage. Die genauen Modalitäten werden im Vorfeld detailliert mit Ihnen besprochen und abgestimmt. Nach Abschluss aller Arbeiten verfolgt eine Abnahme in Zusammenarbeit mit unserem Bauleiter. Wir führen die Fertigmeldung an den Netzbetreiber und Energieversorger durch. Der Energieversorger nennt daraufhin einen Inbetriebnahme-bzw. Zählersetzungstermin, den wir wiederum mit Ihnen abstimmen. Beachten Sie, dass dieser Termin ausschließlich in der Verantwortung Ihres Energieversorgers liegt, und wir darauf wenig Einfluss haben.

instandhaltung

Sonnenstrom produzieren

Nach Bestätigung der Abnahme durch den Energieversorger vervollständigen wir Ihre Anlagendokumentation und senden Ihnen diese auch in Papierform für Ihre Unterlagen zu. Mit diesem abschließenden Schritt erhalten Sie nicht nur Ihre vereinbarte Schlussrechnung, sondern haben auch die Möglichkeit, Ihren eigenen nachhaltig erzeugten Sonnenstrom zu nutzen. Ihr erfolgreich abgeschlossenes Solarprojekt ist nicht nur ökologisch wertvoll, sondern ermöglicht auch langfristige Kosteneinsparungen.

solarplatten

So könnte Ihre Photovoltaikanlage aussehen

  • Warum eine Photovoltaikanlage?
    Strom aus einer Hausdachphotovoltaikanlage kann bereits für 8-12 Cent pro kWh erzeugt werden. Das bedeutet, Sie sparen mit jeder verbrauchten Kilowattstunde 22-26 Cent. Bei Installation einer Photovoltaikanlage sinken Ihre jährlichen Stromkosten somit erheblich. Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie Ihr persönliches und ungebundenes Angebot.
  • Kann ich direkt einen Beratungstermin vereinbaren?
    Natürlich können Sie jederzeit eine kostenlose und unverbindliche Beratung mit unserem Solarexperten vereinbaren. Füllen Sie dafür ganz einfach das Formular aus. Hier können Sie eine Beratung vereinbaren. Oder kontaktieren Sie uns direkt per Telefon oder E-Mail. Telefon: 0421 17510720 E-Mail: info@ptmsolar.de
  • Was muss ich als Hausbesitzer beachten?
    Optimal für eine PV-Anlage sind eine Südausrichtung und eine Dachneigung von 30 Grad. Neigungen von unter 25 oder über 60 Grad können den Stromgewinn aus der Solaranlage um bis zu zehn Prozent verringern. Die Ausrichtung der Fläche und die Sonneneinstrahlung sind also entscheidend.
  • Wie groß darf eine Photovoltaikanlage ohne Genehmigung sein?
    Genehmigungsfrei: Solarenergieanlagen, Sonnenkollektoren und PV-Anlagen in der Dachfläche, Fassade oder auf Flachdächern bis zu einer Fläche von 10 Quadratmetern. Genehmigungspflichtig: Dach-, Flachdach- und Fassadenanlagen ab 10 Quadratmetern und Freiflächenanlagen.
  • Wann lohnt sich ein Stromspeicher?
    Für Sie als Anlagenbetreiber ist der Betrieb eines Stromspeichers immer sinnvoll. Mit einem Stromspeicher speichern Sie Ihre selbst erzeugte Energie in einer Batterie für eine spätere Nutzung des überschüssigen Stroms.

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns jetzt per Telefon oder E-Mail.
Sehr gerne sind wir auch vor Ort für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

uhr

Öffnungszeiten

Mo - Do: 8:00 - 18:00Uhr
Fr: 8:00 - 15:30Uhr

telefon

Telefon

0421 / 17510720

mail

E-Mail

pin

Stuhr

Süderstraße 10
28816 Stuhr

pin 2

Halle (Westf.)

Neulehenstr. 8
33790 Halle (Westf.)

pin 3

Minden

Am Kortenhoop 59
32425 Minden

bottom of page