top of page
Unbenannt-1.webp

PTM Journal

Mehr als 28 Photovoltaik- und 13 Wallbox-Installationen im August

Mehr als 28 Photovoltaik- und 13 Wallbox-Installationen im August

Mit mehr als 28 Photovoltaik-Installationen und 13 Wallbox-Installationen im Monat August ist die Marke PTM Solar weiterhin auf Wachstumskurs.

Im August konnten wir unser gestecktes Ziel von 22 Solaranlagen um 6 PV-Anlagen übertreffen und sind somit weiter auf Wachstumskurs. Die Eröffnung eines neuen Standorts in Halle Westfalen ist sicherlich ein wichtiger Schritt für Ihre Expansion und Präsenz in der Region Ostwestfalen. Hier konnten wir im August mit mehr als 10 Installationen in Halle/Westfalen, Steinhagen, Versmold und Borgholzhausen unsere gesteckten Ziele für den Altkreis deutlich übertreffen.

„Die Kunden begrüßen unsere Bandbreite an technischen Lösungen, unsere Konzepte, die Schnelligkeit und die gute Qualität“ – so Patrick Preuss Geschäftsführer der Petermeier Energie & Elektrotechnik GmbH und verantwortlich für den Standort in Halle/Westfalen.

Natürlich bleibt der Standort in Stuhr aufgrund unseres Headquarters und die vielen Kunden unser Flagschiff. Im August konnten wir im Raum Stuhr, Achim, Oldenburg, Lohne, Sulingen, Twistringen, Bremen, Hude, Syke, Weyhe, Vechta und Bremerhaven über 18 Photovoltaik-Anlagen umsetzen. Was uns besonders freut, dass wir auch über 13 Wallboxen bei unseren Kunden installieren konnten und somit die Elektromobilität in unserem Land unterstützen.

Für uns von großer Bedeutung ist die Unterstützung bei der Förderung erneuerbarer Energien und bei der Reduzierung von CO2-Emissionen zu helfen. 

Für den Monat September haben wir für unsere Kunden:

Am 14.09.2023 die Neueröffnung unseres Büros in Halle/Westfalen mit Schwerpunkt der aktuellen Förderungen im Rahmen der KfW 422 Solarstrom für Elektroautos und der Stadt Halle/Westfalen. Hier können wir gezielt auf die Fragen unserer Interessenten eingehen und Ihr PV-Projekt planen und mit Ihnen abstimmen.

Am 25.09.2023 haben wir einen Informationsabend zu neuen Förderung KFW 422 Solarstrom für Elektroautos mit einer max. Förderung von 10.200€ in Stuhr. Der Infoabend beginnt um 17:30 Uhr und endet um 20:30 Uhr. Der Abend wir mit dem Motto Oktoberfest begleitet. Es erwartet Sie Weißbier, Bretzel und mehr. Gerne unterstützen wir Sie am Abend auch zu Fragen um die Anmeldung der Förderungen anhand der Formulare der KfW.

Wir werden für unsere Interessent im Raum Minden unseren nächsten Standort eröffnen. Da wir mit Installationen in Minden, Stadthagen, Herford und Lemgo schon viele Empfehlungen erhalten haben möchten wir vor Ort unsere Kunden beraten. Hier werden David Burduzan und Patrick Preuss in den kommenden Tagen weitere Informationen preisgeben.

Sollten Sie Fragen zur neuen KfW Förderung haben oder Sie ein persönliches Beratungsgespräch vor Ort haben wollen, dann melden Sie sich gerne über unsere Webseite www.ptmsolar.de oder via Telefon. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

So könnte Ihre Photovoltaikanlage aussehen

  • Warum eine Photovoltaikanlage?
    Strom aus einer Hausdachphotovoltaikanlage kann bereits für 8-12 Cent pro kWh erzeugt werden. Das bedeutet, Sie sparen mit jeder verbrauchten Kilowattstunde 22-26 Cent. Bei Installation einer Photovoltaikanlage sinken Ihre jährlichen Stromkosten somit erheblich. Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie Ihr persönliches und ungebundenes Angebot.
  • Kann ich direkt einen Beratungstermin vereinbaren?
    Natürlich können Sie jederzeit eine kostenlose und unverbindliche Beratung mit unserem Solarexperten vereinbaren. Füllen Sie dafür ganz einfach das Formular aus. Hier können Sie eine Beratung vereinbaren. Oder kontaktieren Sie uns direkt per Telefon oder E-Mail. Telefon: 0421 17510720 E-Mail: info@ptmsolar.de
  • Was muss ich als Hausbesitzer beachten?
    Optimal für eine PV-Anlage sind eine Südausrichtung und eine Dachneigung von 30 Grad. Neigungen von unter 25 oder über 60 Grad können den Stromgewinn aus der Solaranlage um bis zu zehn Prozent verringern. Die Ausrichtung der Fläche und die Sonneneinstrahlung sind also entscheidend.
  • Wie groß darf eine Photovoltaikanlage ohne Genehmigung sein?
    Genehmigungsfrei: Solarenergieanlagen, Sonnenkollektoren und PV-Anlagen in der Dachfläche, Fassade oder auf Flachdächern bis zu einer Fläche von 10 Quadratmetern. Genehmigungspflichtig: Dach-, Flachdach- und Fassadenanlagen ab 10 Quadratmetern und Freiflächenanlagen.
  • Wann lohnt sich ein Stromspeicher?
    Für Sie als Anlagenbetreiber ist der Betrieb eines Stromspeichers immer sinnvoll. Mit einem Stromspeicher speichern Sie Ihre selbst erzeugte Energie in einer Batterie für eine spätere Nutzung des überschüssigen Stroms.

Wir sind für Sie da

Kontaktieren Sie uns jetzt per Telefon oder E-Mail.
Sehr gerne sind wir auch vor Ort für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Mo - Do: 8:00 - 18:00Uhr
Freitag: 8:00 - 15:30Uhr

zuhause.png

Telefon

0421 / 17510720

mail.png

E-Mail

pin.png

Stuhr

Süderstraße 10
28816 Stuhr

pin.png

Halle (Westf.)

Neulehenstr. 8
33790 Halle (Westf.)

pin.png

Minden

Am Kortenhoop 59
32425 Minden

bottom of page